Dienstag, 30. August 2016

Essenzen für das Wohlbefinden

Mit Forschung und Patenten verdient die Phamaindustrie Milliarden und wird dabei unterstützt von den Politikern. Nicht die Gesundheit, sondern die Krankheiten sind ihr Geschäft!

Vergessen bzw. bewusst verdrängt wurden daher altbewährte Heilmethoden, die heutzutage erst langsam wieder entdeckt werden. Ist Euch schon mal aufgefallen, dass regelmäßig bewährte Arzneien vom Markt genommen werden um Platz für neue Patente zu schaffen, die sich noch lange nicht bewährt haben? Nur so kann man Profit machen.

Immer mehr Menschen möchten heute allerdings weg von Chemie und unberechenbaren Nebenwirkungen und wenden sich an die Homöopathen.

Die Selbstheilung anregen und das Wohlbefinden steigern können auch die Essenzen-Sprays von Lavylite, entwickelt vom ungarischen Medizinwissenschafter Tibor Jakabovic. Sie regenerieren die Zellen und helfen ihnen, sich an ihre tatsächliche Aufgabe "zu erinnern". Seht Euch einfach mal die Präsentation dazu an:





Ich habe sie mittlerweile selbst ausprobiert: Nackenschmerzen und Verspannungen wurden tatsächlich rasch gelindert (die hat man, wenn man viel vor dem Computer sitzt) und auch meinen beiden Katzen hat es schon geholfen. Man fühlt sich vitaler und ist morgens schon munterer als sonst. Die Beweglichkeit hat sich verbessert.

Nach Weiterempfehlung nimmt meine gesamte Familie die Produkte und ist super zufrieden, ebenso wie viele Freunde und deren Familie. Wer es ausprobieren möchte: Ich stelle die Produkte natürlich kostenlos im Umkreis meines Wohnortes vor. Wer weiteres Infomaterial möchte, kann mich gerne kontaktieren, auch auf Facebook.


Dienstag, 16. August 2016

Natürlicher Lufterfrischer mit Aktivkohle

Bestellen bei Amazon

Sind sie nicht süß, die kleinen Pandoos? Ich durfte sie testen und habe sie gleich in meiner Wohnung verteilt: Kühlschrank, Haustierbereich (Katzenklo), Haushaltsraum und Auto.

Die Pandoo-Kissen arbeiten mit Aktivkohle, sind 100% biologisch abbaubar(kein Plastikmüll, keine Chemie und keine Umweltbelastung!) und - das Beste - sie sind 2 Jahre haltbar! Die Aktivkohle aborbiert die Feuchtigkeit und verhindert so Schimmelbildung. 

Das dekorative Jutekissen passt zu jeder Einrichtung. Es gibt sie übrigens in verschiedenen Größen, je nach Einsatzgebiet.

Durch Sonnenlicht gibt die Aktivkohle die Feuchtigkeit und die gefilterten Stoffe wieder ab und kann danach direkt wieder eingesetzt werden. Nach ca. 2 Jahren sollte man das Kissen aufschneiden und die Kohle als Pflanzendünger verwenden. Es wird also kein unnötiger Müll produziert! 

Ich persönlich liebe solche simplen und gleichzeitig effektiven Dinge, die unsere Umwelt schonen. Und eine so lange Haltbarkeit rechtfertigt letzten Endes auch den etwas höheren Preis. Rechnet Euch mal aus, wie viel Geld ihr für die Plastik-Lufterfrischer aus dem Drogeriemarkt im Jahr auslegt!

Mehr zu den Produkten auf www.gopandoo.de


Donnerstag, 4. August 2016

Vegane Kosmetik: Baie Botanique Rose Renew - Anti-Aging Serum

Bei Amazon bestellen
Wieder eine kleine Entdeckung in Sachen Naturkosmetik. Dieses Serum besteht aus pflanzlichen und mineralischen Inhaltsstoffen und ist absolut tierversuchsfrei! Bereits beim Öffnen bemerkt man den unverwechselbar zarten Duft von echten Rosen. Hier wurden KEINE künstlichen Duftstoffe zugesetzt, ebenso wenig wie Parabene, Sulfate und andere synthetische Stoffe!

Rosen und ihre Öle werden schon seit dem Altertum für die Hautpflege verwendet und gelten seit jeher als Luxusgut. Früher konnten sich nur Adelige solche – oft eigens vom Alchemisten für sie hergestellte – Cremes leisten. Auch wenn man heute Rosenfarmen für die Kosmetikindustrie unterhält, so ist Rosenessenz immer noch einer der teuersten und wertvollsten Inhaltsstoffe überhaupt. Bei diesem Serum sind Rosenwasser und Rose Absolue enthalten sowie organisches Hagebuttenkernöl.

Entwickelt als Anti-Aging Serum enthält das Produkt natürlich auch Hyaluronsäure, welche Feuchtigkeit in den Zellen bindet und die Elastizität der Haut erhält.

Die Konsistenz könnte man als eine leicht transparente Kombination aus Gel und Creme beschreiben, die sich gut verteilen lässt und - wie ich finde - kühlend und beruhigend wirkt. Also ideal für die Anwendung nach der Reinigung! Es fühlt sich angenehm leicht auf der Haut  an. Ich habe es auch schon als Make-Up Unterlage verwendet. Mittlerweile gibt es eine komplette Serie von Rose Renew, die sich schon für die Haut ab 30 eignet. Mit diesem edlen Flakon kommt man ca. 3-4 Monate aus, da man immer nur eine winzige Menge benötigt.




Mittwoch, 27. Juli 2016

Vegane Kosmetik: Reinigungsmilch und Peeling von Gaya Cosmetics

Hier durfte ich wieder zwei Naturkosmetikprodukte von dieser Firma testen, was ich nun über mehrere Tage getan habe.

1.       Reinigungslotion
Eine ungewöhnlich cremige Konsistenz mit sehr dezentem Duft (kaum wahrnehmbar). Lässt sich wunderbar verteilen, da sie nicht so wässrig ist wie die meisten Lotionen im Handel. Nach der Reinigung mit kaltem Wasser abspülen. Mit gefällt die Pumpflasche, da sie sich super dosieren lässt und man nicht aus Versehen zuviel nehmen kann! Die Haut fühlt sich lange frisch an und fettet auch nicht direkt nach.


2.       Peeling-Creme
Sehr dünnflüssiges Peeling mit erdig-würzigem Duft (auch ohne künstliche Duftstoffe). Hier muss man aufpassen, dass man den Flakon gerade hält, damit nichts auslaufen kann!
Die Peelingelemente selbst sind nicht so hart wie die Plastikkügelchen, die man in manchen Produkten und fühlen sich auch nicht scharfkantig wie Salzkörper an. Sie sind einfach nur angenehm. Die Haut fühlt sich nach dem Abspülen sehr weich an, kann natürlich auch je nach Empfindlichkeitsgrad leicht gerötet sein. Nachdem die Haut sich beruhigt hat, kann man eine Tages- oder Nachtpflege auftragen.

Man kann sogar beide Produkte nacheinander verwenden, um hartnäckige Make-Up-Reste zu entfernen. Meine Meinung: Naturkosmetik ohne künstliche Duftstoffe und Chemiezusätze, die gut aufeinander abgestimmt ist. Hier geht es zur Shopseite bei Amazon.



Samstag, 23. Juli 2016

Zur Sicherheit immer dabei: das "Paracord-Armband"

Früher gehörte es zur Standardausrüstung hartgesottener Prepper und Outdoorfreaks. Aber auch Camper nutzen es gerne: Das Mini-Survivalset Paracord. In der heutigen Zeit bei wachsender Unsicherheit und vor allem für Reisende und Frauen entpuppt es sich jedoch als das ideale Tool für unterwegs!

Bei Amazon kaufen

Das Paracord-Armband mag jetzt nicht der neueste Modetrend sein, aber darüber sollten Frauen in diesem Fall hinweg sehen und unterwegs dieses unauffällige Armband ruhig tragen. Zumindest die Trillerpfeife kann schnell nützlich werden zum Alarmgeben bei Notfällen (auch als Beobachter).


Weitere Verwendungsmöglichkeiten: Als Hundehalsband/Leine (wenn man z.B. ein entlaufendes Tier entdeckt), als Angelschnur (wasserfest) oder Anbindeseil von insgesamt 3 m Länge, und mit dem eingearbeiteten Feuerstarter kann man sich sogar ein kleines Lagerfeuer machen (hier geht´s dann wieder um´s Überleben in der Wildnis. Dazu gibt es übrigens ein paar interessante Videos auf YouTube). Die stabile Schnur kann sogar als Ersatzführstrick für Pferde herhalten (dafür aber besser Handschuhe anziehen, da sie ziemlich dünn ist). Es eignet sich übrigens nicht zum Klettern!



Für einen Preis von unter 10 Euro eigentlich ein MUST-HAVE für jeden, der tagtäglich unterwegs sein muss. Der einzige Nachteil bei mir wäre, dass ich nicht sicher bin, ob ich es je so schön wieder zusammenflechten könnte J - aber man muss es ja auch nur in einem echten Notfall nutzen.


Donnerstag, 21. Juli 2016

Vegane Kosmetik: Augenbrauen-Füller von Gaya Cosmetics

Bei Amazon kaufen
Mittlerweile findet man auch in der dekorativen Kosmetik immer mehr vegane Artikel - die natürlich auch ohne Tierversuche auskommen müssen!

Die italienische Firma Gaya Cosmetics hat hier einen Puder für die Augenbrauen auf mineralischer Basis entwickelt, der auch für empfindliche Haut und Augen geeignet ist und dünne oder unvollständige Augenbrauen "ergänzen" soll. Der Hauptbestandteil "Mica" steht übrigens für Glimmer, der gern in Naturkosmetik verwendet wird. Er gehört zur Gruppe von Schichtsilikaten.

Der Puder kommt in einer kleinen Kunststoff-Dose mit Drehverschluss, der zusätzlich mit leichtem Holz verkleidet ist. Man benötigt stets nur eine winzige Menge für jede Anwendung, die entweder mit einem Pinselchen oder einem Lidschatten-Schwämmchen aufgetragen werden kann. Bitte aber vorher unbedingt den überschüssigen Puder abklopfen, sonst wirken die Brauen schnell zu dunkel!
Das Auftragen selbst ist simpel - man folgt einfach in leichten Strichen mit dem Pinsel der Augenbrauenform (aber nicht zu fest aufdrücken). Mit der Wimpernbürste dann vorsichtig nochmal nachziehen. Der Puder hält übrigens den ganzen Tag, selbst bei Sommerhitze.

Farblich kann man wählen zwischen einem Braunton und Schwarz. Hier wären vielleicht noch zusätzlich Abstufungen möglich. Besonders Blonde benötigen eventuell einen helleren Farbton. Ansonsten hält sich der Hersteller an seinen Namen, denn Gaya leitet sich von der Erdgöttin "Gaia" ab. Auf seiner Shopseite findet man noch mehr Beautyprodukte auf Naturbasis, so dass sich ein Besuch lohnt, wenn man Alternativen zu den üblichen Drogerieserien sucht.





Sonntag, 17. Juli 2016

Im Test: GreenCocoon®, Bodylotion Creme Orange

Für mich ist in erster Linie wichtig, dass meine Kosmetik nicht an Tieren getestet wird! Aber das ist in der Drogerie nicht immer leicht herauszufinden und alles, was von den gewissen, großen Konzernen kommt, erweckt erst mal mein Misstrauen. Green Cocoon gehört dagegen zu einer zertifizierten Naturkosmetik-Linie.

Produkt bei Amazon kaufen.

Diese Bodylotion auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe (Bio-Sonnenblumenöl und Bio-Lindenblütenwasser) betont ausdrücklich, dass dafür keine Tierversuche gemacht wurden und auch keine tierischen Stoffe enthalten sind. Somit auch eine zertifizierte Produktempfehlung für Veganer. 

Die Lotion erhält man versiegelt, die schlichte Verpackung täuscht über die wertvollen Inhaltsstoffe eher hinweg. Ich liebe diesen Duft nach frischen Orangen. Bei mir hält er außerdem auch noch recht lange an.


Die Lotion lässt sich leicht verteilen, zieht sofort ein (meine Haut ist nicht mehr ganz so jung J ) und hinterlässt diesen wunderbaren Duft nach Sommer. Ich mag es!


Mehr zum Hersteller auf www.greencocoon.de

Siegel von: www.natrue.org